ZU HAUSE

Jede/r braucht ein ZU HAUSE

… viele haben keines. Flüchtlinge, zum Beispiel. Sie haben keinen Zugang zu Sozialwohnungen; Kautionen und Provisionen übersteigen ihre Mittel meist um ein Vielfaches.

ZUHAUSE steht als Garantie-Geber zur Verfügung, der Asylberechtigte bei der Anmietung einer Wohnung entlastet und für Vermieter im Schadensfall rasch und unbürokratisch die Zahlung der Kaution gewährleistet. Sogar Mietausfälle können übernommen werden.

Über die Vergabe der Garantien entscheiden folgende Organisationen:

– Diakonie Wien
– Interface Wien
– Flüchtlinge Willkommen 

(Promotion-Video)

Die Vermieter erhalten eine Garantie-Erklärung im Namen aller Risikoträger, dass die jeweilige Kaution auf erste Anfrage ausbezahlt wird, sollten die Mieten mindestens zwei Monate in Verzug sein oder andere wichtige Gründe vorliegen, die Kaution abzurufen.

Erhöhen Sie den Kapitalstock von ZU HAUSE
Das Garantiekapital von 20.000 Euro ist in einem Treuhandkonto angelegt. Unser Ziel ist es, die Garantie für weit mehr als 100 Kautionen zu übernehmen. Je höher die Einlage auf dem Treuhandkonto, desto mehr Angebote können wir im gesamten Bundesgebiet machen.

Kontoinhaber ALPINE PEACE CROSSING
IBAN AT26 2011 1837 3452 5300

www.kautionsfonds.at;     http://kautionsgarantie.eu/