SPENDEN

Ab 1.1.2017 wird Ihre Spende automatisch von uns ans Finanzamt weitergegeben. Sie ersparen sich dadurch viel Mühe beim Finanzausgleich. Dazu benötigen wir als Angabe Ihr Geburtsdatum und Ihren vollständigen Namen.
Darüber hinaus bitten wir Sie auch um Bekanntgabe Ihrer Adresse an office@alpinepeacecrossing.

Weitere Informationen  zur Spendenabsetzbarkeit finden Sie hier.

 

Zur Unterstützung unserer Flüchtlingsarbeit (vgl. APC-Hilfeprogramme) sind wir auf Spenden angewiesen. Spenden sind möglich:

  •  durch Überweisung auf das österreichische APC-Konto AT24 3502 8000 0002 6609 BIC: RVSAAT2S028          Empfänger: ALPINE PEACE CROSSING
  • über PayPal:  

Jeder Spendenbetrag – möge er noch so klein oder groß sein – ist willkommen. Dieser kann allgemein als „Spende“ deklariert oder einzelnen der APC-Hilfeprogramme zugeordnet werden.   Spendengrundsätze von APC:

  • 100 % aller Spendeneingänge (diese sind steuerlich absetzbar) werden ohne jeglichen Abzug ihrer Bestimmung zugeführt.
  • Alle Spendenempfänger sind APC bzw. APC-Mitgliedern persönlich bekannt.
  • Jeder Euro an Spendenausgängen wird schriftlich dokumentiert.
Mit Wirkung vom 7.1.2016 wurde APC das Österreichische Spendegütesiegel mit der Nummer 06060 zuerkannt. OSGS

Sämtliche Spenden für APC sind steuerlich absetzbar. APC zählt seit 2011 beim Bundesministerium für Finanzen mit der Registrierungsnummer SO-2150 zum begünstigten Empfängerkreis gemäß § 4a Abs. 2 Zi 3 lit a-c EStG. Die jährliche bescheidmäßige Bestätigung seitens des BMF erfolgt aufgrund der detaillierten Analyse und Prüfung der Finanzgebarung aller Ein- und Ausgänge unseres Vereins durch unseren Wirtschaftsprüfer, Herrn Werner Mixan. Unser Rechnungsprüfer ist die R.B.G. Revisions- und Betriebsberatungsgesellschaft m.b.H. in 1040 Wien, Operngasse 23/19.