ALPENDISTEL ON AIR – GEDENKEN – ERINNERN – HANDELN

„Alpendistel on Air“. Gedenken – Erinnern – Handeln ist unsere APC eigene Radiosendung, die in Zusammenarbeit mit der Radiofabrik Salzburg entsteht.

Jeden ersten Dienstag im Monat – von 18:30 bis 19:00 Uhr

 

 

Wer sich für Gedenk- und Erinnerungskultur interessiert, sollte hier einschalten! In dieser Sendereihe werden von Antonia Winsauer und Hilde Mayer verschiedene Aspekte des Gedenkens und Erinnerns aufgegriffen und beleuchtet – hauptsächlich im Rahmen von Gesprächen mit wechselnden Gesprächspartner*innen, aber auch in kurzen Reportagen zu verschiedenen Gedenkprojekten in und außerhalb von Salzburg.

Die Themenauswahl basiert auf Inhalten der Zeitschrift Alpendistel. Magazin für antifaschistische Gedenkkultur, das seit 2020 ein Mal jährlich mit unterschiedlichen Schwerpunkten erscheint und vom “Verein für aktive Gedenk- und Erinnerungskultur APC (Alpine Peace Crossing)” herausgegeben wird.

Bisherige Titel des Magazins waren „Im Schatten der Berge. Antisemitismus gestern und heute“ sowie „(K)eine Welt von gestern. Der herausfordernde Umgang mit Erinnerungen„, Die nächste Ausgabe zum Thema “Kein ruhiges Hinterland. Widerstand in den Bergen” wird im Frühjahr 2022 erscheinen und die Sendungsgestaltung prägen.

Die Sendung wird mit wechselnden Gästen und Themen jeden ersten Dienstag des Monats von 18:30 – 19:00 Uhr von der Radiofabrik Salzburg ausgestrahlt. Live im Radio unter der Frequenz 107,5 oder im Internet unter https://radiofabrik.at/.